top of page

So trackst du deinen Zyklus - Die besten Methoden


So trackst du deinen Zyklus - Die besten Methoden

So trackst du deinen Zyklus - Die besten Methoden. Im vorherigen Beitrag haben wir ausführlich den Menstruationszyklus, seine verschiedenen Phasen und die Hormone, die daran beteiligt sind, besprochen. Jetzt ist es an der Zeit, tiefer in das Thema einzutauchen und die effektivsten Methoden zu erforschen, wie du deinen Zyklus tracken kannst, sei es für die Empfängnisverhütung oder während der Schwangerschaft. Ich ermutige jeden, der sich von einer hypothalamischen Amenorrhö geheilt hat, seinen Zyklus zu tracken.



So trackst du deinen Zyklus - Die besten Methoden


Es gibt Tausende von Tools, die dir bei der Dokumentation deines Trackings helfen. Ich persönlich bin ein Fan von FertilityFriend, aber du entscheidest dich für den Anbieter, der dir am besten gefällt. Wenn du möchtest, kannst du auch ganz altmodisch vorgehen und deinen Zyklus mit Stift und Papier tracken.

 

Ich empfehle dir, die Zervixschleim-Methode (English Cervical Mucus, CM) zu verwenden, um deinen Eisprung vorherzusagen, und deine Basaltemperatur (BBT), um ihn zu bestätigen. Darüber hinaus kannst du Ovulationsteststreifen zusammen mit Basaltemperatur und Zervixschleim verwenden, um mehr Sicherheit zu erhalten, dies ist jedoch nicht erforderlich.


Zervixschleim kann den Eisprung vorhersagen


Die Hormone, die deinen Menstruationszyklus steuern, bewirken auch, dass dein Gebärmutterhals Schleim produziert (den Ausfluss, der aus deiner Vagina austritt). Während deines Zyklus verändert sich die Farbe, Beschaffenheit und Menge deines Zervixschleims. Dies kann zur Vorhersage des Eisprungs verwendet werden. Die verschiedenen Schleimphasen, die du normalerweise während des Zyklus beobachtest, sind:

 

  • Trockene Tage oder klebriger, weißer oder gelblicher Schleim Dies ist in den ersten Tagen nach dem Ende deiner Periode sichtbar. Diese Tage sind unfruchtbare Tage.

 

  • Klebriger, leicht feuchter und weißer Schleim Nach der Trockenphase wird dein Schleim klebriger (du kannst daraus Samenkapseln formen). Diese Tage sind unfruchtbare Tage.

 

  • Cremiger, feuchter und trüber, joghurtartiger Schleim Während sich dein Körper dem Eisprung nähert, wird der Schleim cremiger; es erinnert ein wenig an Joghurt. Diese Tage sind halbfruchtbare Tage.

  • Rutschiger und sehr nasser, dehnbarer, roher, eiweißartiger Schleim. Direkt vor und während des Eisprungs hast du den meisten Schleim. Er ist klar und fühlt sich glitschig an, ganz ähnlich wie rohes Eiweiß – daher Egg White Cervical Mucus (EWCM). Dieser Schleim lässt sich leicht zwischen den Fingern verteilen. Diese „rutschigen Tage“ sind deine fruchtbaren (oder unsicheren) Tage, an denen die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft am höchsten ist. Diese Tage dauern etwa 4 Tage und führen bis zum Eisprung (einschließlich).

  • Trockene Tage bis zur Menstruation Nach dem Eisprung hast du weniger Schleim und er wird wieder trüb und klebrig. Mit der Zeit wird er austrocknen, bis du wieder deine Periode bekommst. Diese Tage sind unfruchtbare Tage.



Das EWCM, das beim Herannahen und während des Eisprungs beobachtet wird, spielt eine entscheidende Rolle für die Fruchtbarkeit. Das EWCM fungiert als Gleitmittel und leitet die Spermien vom Vaginalkanal und Gebärmutterhals nach oben in die Gebärmutter. Innerhalb des EWCM können Spermien aufgrund ihrer Textur und ihres pH-Werts, die für die Spermien schützen wirken, bis zu 5 Tage überleben. Somit ist es möglich, in den fünf Tagen vor dem Eisprung und am Tag des Eisprungs schwanger zu werden. An diesen Tagen solltest du Geschlechtsverkehr haben, wenn du versuchst, schwanger zu werden, oder dich schützen, wenn du nicht schwanger werden möchtest. Eine Schwangerschaft nach dem Eisprung ist auf die 12–24 Stunden nach der Freisetzung deiner Eizelle beschränkt. Dies liegt daran, dass das Ei nur 24 Stunden leben kann.

 

Um deinen Zervixschleim zu überwachen, solltest du auf einige Dinge achten:

 

  • Verwende Toilettenpapier, wische die Öffnung deiner Vagina vor dem Pinkeln ab und prüfe die Farbe und Beschaffenheit des Zervixschleims auf dem Papier.

  • Achte auf die Farbe und Beschaffenheit des Zervixschleims auf deiner Unterwäsche.

  • Durch den Stuhlgang wird auch ein Teil des Gebärmutterhalsausflusses nach unten bewegt, daher ist es möglicherweise am einfachsten, dies nach dem Stuhlgang zu überprüfen.

 

Aber wie tracke ich meinen Zyklus, wenn ich an hypothalamischer Amenorrhö leide? Wenn wir bei der hypothalamischen Amenorrhö-Heilung Schleim beobachten, ist dies ein gutes Zeichen, da es uns zeigt, dass dein Körper im Fruchtbarkeitsmodus ist und Östrogen produziert. Manchmal sehen Klienten Flecken von EWCM, die dann austrocknen (ohne Eisprung) und etwa 14 Tage später wieder auftreten. Als ob dein Körper ein paar Versuche braucht, bevor er den Eisprung wirklich durchführt.



Basaltemperatur (BBT) kann den Eisprung bestätigen

 

Deine Basalkörpertemperatur (BBT) ist die Temperatur deines Körpers, wenn du dich vollständig im Ruhezustand befindest. Wie du in der Tabelle oben auf dieser Seite sehen kannst, verschiebt sich deine BBT mit dem Eisprung. Dies ist auf den Anstieg des Progesterons in der Lutealphase zurückzuführen. Das heißt, wenn wir diese Verschiebung erkennen können, können wir bestätigen, dass der Eisprung stattgefunden hat. Vor dem Eisprung schwanken die Temperaturen in einem niedrigeren Bereich, nach dem Eisprung schwanken sie in einem höheren Bereich. Normalerweise liegen die Temperaturen nach dem Eisprung um etwa 0,2 bis 0,5 °C höher. Eine gute Faustregel ist, dass wir sicher sein können, dass der Eisprung stattgefunden hat, sobald wir drei aufeinanderfolgende Temperaturen sehen, die höher sind als die vorherigen sechs.


Um deine BBT zu tracken, musst du einige Dinge beachten:

 

  • Du benötigst ein spezielles zweistelliges Thermometer.

  • Miss morgens nach dem Aufwachen als erstes die Temperatur (bevor du aus dem Bett aufstehst).

  • Du solltest die Temperatur jeden Tag zur gleichen Zeit messen.

  • Idealerweise misst du die Temperatur nach > drei Stunden ununterbrochenem Schlaf.

  • Ich empfehle dir, das Thermometer einige Minuten lang im Mund zu haben, bevor du es einschaltest. Meiner Erfahrung nach führt dies zu genaueren Ergebnissen.


Es gibt ein paar Dinge, die zu falschen Werten führen können (Alkohol, Krankheit, Bewegung vor der Messung, zu wenig Schlaf, ...), aber mach dir diesbezüglich keine allzu großen Sorgen. Deine Temperatur wird schwanken und es wird Ausreißer geben, aber wir betrachten den Gesamttrend.

 

Bei der Heilung der hypothalamischen Amenorrhö ist es ein gutes Zeichen, wenn wir einen Anstieg deiner BBT feststellen. Dies signalisiert, dass dein Körper seinen Stoffwechsel ankurbelt, ein wirklich gutes Zeichen dafür, dass wir kurz davor stehen, wieder eine Periode zu bekommen.




Ovulationsteststreifen

 

Ovulationsteststreifen funktionieren durch den Nachweis des luteinisierenden Hormons (LH) in deinem Urin. Dieser Anstieg tritt typischerweise 24 bis 48 Stunden vor dem Eisprung auf. Aber wie oben erklärt, ist dein fruchtbares Fenster länger (sobald du mit der Beobachtung des EWCM beginnst, bist du fruchtbar). Würdest du dich also ausschließlich auf die Teststreifen verlassen, würdest du bis zu vier Tage Fruchtbarkeit verpassen. Darüber hinaus können diese Teststreifen recht teuer sein. Du könntest auch einen LH-Anstieg haben, aber immer noch keinen Eisprung haben (bei der Heilung nach hypothalamischer Amenorrhö ist dies keine Seltenheit). Mein Rat wäre daher, diese Methode nur zusammen mit den beiden anderen zu verwenden. Du musst nicht den gesamten Zyklus testen. Es reicht aus, mit dem Test zu beginnen, sobald du EWCM beobachtest, und mit dem Test aufzuhören, sobald der Eisprung bestätigt wurde.

 

Ich hoffe du hast in dem Beitrag So trackst du deinen Zyklus - Die besten Methoden viele hilfreiche Tipps und Methoden gefunden die dir helfen werden, dein Zyklus zu tracken. Natürlich gibt es noch weitere Tools, die dir bei der Tracking deines Zyklus helfen können (Position des Gebärmutterhalses, Messung des CO2-Gehalts in der Ausatmung, ...). Du musst einen Ansatz finden, der deinem Geschmack entspricht. Während der HA-Heilung weichen deine Diagramme möglicherweise weit vom klassischen Lehrbuchbeispiel ab. Wenn du Hilfe bei der Interpretation von Diagrammen und/oder Maßnahmen zur Verbesserung deines Zyklus benötigst, kannst du dich gerne an mich wenden.



留言


Über mich

Bleibt deine Periode aus?

Du bist nicht alleine! Ich habe bereits vielen Frauen geholfen, auf natürliche Weise einen gesunden Menstruationszyklus nach hypothalamischer Amenorrhö wiederherzustellen.

Durch meine ganzheitliche Herangehensweise können wir gemeinsam alle persönlichen und individuellen Bereiche ansprechen, die einen Einfluss auf deine Hormone haben.

Verpasse keine neuen Beiträge!

Danke!

  • Instagram
Mother and Baby

HIER ANMELDEN
um deine Periode in 8 Wochen zurück zu gewinnen

bottom of page